Mono Fäden FAQ

Wann sehe ich das Ergebnis?

Direkt nach dem Einsetzten der Mono Fäden fängt Dein Körper an Kollagen zu produzieren. Das vom Körper gebildete Kollagengerüst ist etwa nach 2-4 Monaten komplett ausgebildet.

Nach etwa 8 Wochen wird das Ergebnis kontrolliert und bei Bedarf weitere Fäden eingebracht.

Wie lange hält das Ergebnis?

Die Fäden lösen sich nach ca. 6 Monaten auf.

Das vom Körper produzierte Kollagen wird nach dem Aufbau der ersten 2-4 Monate vom Körper abgebaut. Das passiert in etwa so langsam, wie das restliche Kollagen im Körper. Nach etwa 2-4 Jahren lässt die Wirkung nach und die Behandlung kann wiederholt werden. Meist braucht man dann wesentlich weniger Fäden.

Welche Nebenwirkungen können auf mich zukommen?

Die Unverträglichkeit gegen die eingesetzten Fäden ist sehr gering. Schwellungen oder Blutergüsse klingen nach wenigen Tagen ab, auch Hautunregelmäßigkeiten rund um die Eintrittsstellen gehen in wenigen Tagen zurück.

Was muss ich besonders nach der Behandlung beachten?

Du bist gleich wieder gesellschaftsfähig, solltest aber für einige Tage auf Sport, Anstrengungen, Sauna und Solarium verzichten.