FAQ PRP Haare

Wann sehe ich das Ergebnis?
Die injizierten Nährstoffe beginnen unmittelbar nach der Behandlung an der Haarwurzel zu wirken. Bis sich die Haarstruktur sichtbar verbessert, dauert es jedoch noch einige Monate. Sie brauchen also nach der Behandlung ein wenig Geduld.
Wie lange hält das Ergebnis?
In der Regel ist das Ergebnis etwa 12 Monate sichtbar.
Welche Nebenwirkungen können auf mich zukommen?
Da PRP ein körpereigener Stoff ist, können allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten so gut wie ausgeschlossen werden.
Was muss ich besonders nach der Behandlung beachten?
Mindestens drei Tage vor der PRP Therapie solltest Du kein Aspirin, ASS, Voltaren, Ibuprofen oder ähnliche Schmerz- und Rheumamittel (NSAID) einnehmen, da die Blutplättchen dadurch gehemmt werden.
Wann kann die Behandlung wiederholt werden?
Es können 3 Behandlungen im Abstand von 1-3 Monaten durchgeführt werden, danach kann die Behandlung 1x jährlich wiederholt werden.