Zornesfalte FAQ

Wann sehe ich das Ergebnis?

Deine Zornesfalten sehen sofort nach der Behandlung bereits geglättet und entspannter aus.

Wie lange hält das Ergebnis?

Das gute Ergebnis bleibt normalerweise bis zu 6 Monaten bestehen. Du kannst die Zornesfalten Behandlungdanach wiederholen. Regelmäßige Unterspritzungen haben den Vorteil, dass der Effekt von Behandlung zu Behandlung länger anhält. Zudem lässt sich damit sogar eine dauerhafte Reduzierung der Zornesfalten erzielen.

Welche Nebenwirkungen können auf mich zukommen?

Grundsätzlich bestehen kaum Risiken. Unmittelbar nach der Behandlung kann es zu leichten Schwellungen kommen, die aber nach wenigen Tagen verschwinden. Dann kannst Du Dich über das Endergebnis freuen - ein jüngeres Aussehen ohne störende, senkrechte Stirnfalten.

Was solltest Du nach einer Behandlung beachten?

Wir bitten Dich, eine Erholungsphase von etwa vier Stunden einzulegen - ohne Sport und ohne Alkohol. Du solltest Dich nicht hinlegen, sondern den Kopf aufrecht halten. So kann das Muskelrelaxans am besten wirken. Das Muskelrelaxans soll im unterspritzten Muskelbereich bleiben und sich nicht zu stark verteilen. Verzichte außerdem für ein paar Tage auf Solarium- und Saunabesuche und auf Sport jeglicher Art.